Oldtimerforum.at
Youngtimertreffen Krems - Druckversion

+- Oldtimerforum.at (http://www.oldtimerforum.at)
+-- Forum: Veranstaltungen und Ausfahrten (http://www.oldtimerforum.at/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Veranstaltungen und Ausfahrten anderer Clubs (http://www.oldtimerforum.at/forumdisplay.php?fid=13)
+--- Thema: Youngtimertreffen Krems (/showthread.php?tid=1178)

Seiten: 1 2 3


Youngtimertreffen Krems - Polo II - 04.08.2016

Hallo allseits!

Wie jedes Jahr gibt es auch heuer am kommenden Sonntag, 7. August das Youngtimertreffen am Hornbach-Parkplatz in Krems a.d. Donau, wo viele nette Autofans zusammenkommen.
Autos ab 20 Jahre, nach hinten unbegrenzt, sind dort willkommen. Ich bin dort, vielleicht kommt ja noch wer von Euch.
Wetter ist unter 30 Grad angesagt, Gott sei Dank, denn gerade beim Youngtimertreffen hat es fast jedesmal Backofentemperaturen.

www.youngtimertreffen.at  (leider seit 2012 bis auf den aktuellen Termin nicht aktualisiert)

LG Martin.


RE: Youngtimertreffen Krems - cris67 - 04.08.2016

A bissl mehr Information wär net schlecht.
Wann fängts an???
Gibts was zum essen, trinken???

Eine schlecht gewartete Hompage ohne Information und einen weiterführenden Link auf Facebook der nicht funktioniert, ist nicht gerade eine Einladung hinzufahren Sad


RE: Youngtimertreffen Krems - Polo II - 04.08.2016

Hallo Chris!

Ja, ich weiß, die HP von den Kremsern. Jedesmal sekkiere ich die Leute (übrigens sehr nette) wegen der HP und jedesmal geloben sie, was zu machen. Aber leider bislang nichts, deshalb muß ich am Sonntag wiedereinmal anfragen...

Anfang: So ab 9 Uhr oder davor, bei der Einfahrt Einweisung mit Zettel zum Ausfüllen, freiwillige Spende, rundes Pickerl fürs Auto.
Verpflegung: Alles was das Herz begehrt! Steaks, Bratwürstel, Getränke, Eis...

Anfahrt über die S5, vor Krems bereits Abfahrt Industriegebiet, Hornbach.


RE: Youngtimertreffen Krems - rainer3 - 04.08.2016

hi

(04.08.2016, 08:02)Polo II schrieb: ... freiwillige Spende...

ahhh

erik


RE: Youngtimertreffen Krems - Polo II - 04.08.2016

Was meinst Du mit dem ellenlangen Eintrag?
Man steckt den Veranstaltern, die sich das ganze für uns Autoliebhaber antun, bisserl was zu. Kein verpflichtendes "Nenngeld", wie das andernorts so schön heißt, einfach eine kleine Anerkennung, die zudem nicht verpflichtend ist.


RE: Youngtimertreffen Krems - austin7 - 04.08.2016

@Pollo II

Du hast offensichtlich nicht alle Beiträge heute gelesen und kennst somit in dieser Sache nicht den sehr wahrscheinlichen Zusammenhang.  Da gibt es bei einer Veranstaltung in Bayern ein Nenngeld von ca. 260 EUR/ Tag (da kann ich z.B. die Vergaser bis Pogusch und zurück wirklich kräftig fluten und um das Geld oben am Berg auch noch guat essen).
Smile Cool Smile


RE: Youngtimertreffen Krems - Polo II - 04.08.2016

Ja, hab ich gelesen. Wie kann das so hoch sein? Um das tanke ich meinen gesamten Fuhrpark voll.

LG


RE: Youngtimertreffen Krems - Polo II - 07.08.2017

Hallo allseits!

Gestern fand am Hornbach-Parkplatz in Krems das 12. Youngtimertreffen statt. Zwar regnete es bis gegen mittags, aber dafür wurden wir endlich einmal nicht bei lebendigem Leib gegrillt, wie das dort sonst meistens der Fall ist.

Über 200 Autos sind auf den Tag verteilt gekommen, es waren wirklich sehr schöne und interessante Stücke darunter. Zu meiner Freude waren gleich zwei D-Kadett da, die ja wegen des bei dieser Serie bekannten Rostproblemes nurmehr sehr selten sind. Der rote ist ein GSI-Kadett, das war damals die starke Version des Kadett. Dann kam ein lindgrüner dazu und der Besitzer erzählte mir, daß er das Auto vom Schrott gerettet hat. Er ist sehr schön beisammen und bekam einen 16V-Motor anstelle des ursprünglichen 1.3 OHC-Motors eingebaut. Sein Baujahr/Monat ist mit 04/1981 das gleiche wie mein seinerzeitiger D-Kadett-Caravan.

Die Preise gingen als weitestangereister an einen Schweizer, der mit einem Fiat, Bj. 1991 seines Großvaters angereist kam und seinen Österreich-Urlaub mit dem YTT verband. Der Youngtimer des Jahres wurde ein Ferrari Testarosso und der Oldtimer des Jahres wurde ein wunderschöner BMW CSI 3.0 aus den 70ern (hallo Harald!). Im Bild das Auto bei der Preisverleihung.

Dann noch zwei VW-Bilder (ich war übrigens mit dem Polo dabei), und zwar ein VW-T3 ex Fa. Vaillant mit Grüßen an Thomas und ein Käfer, der sich das Baujahr 1964 mit mir teilt.

Liebe Grüße und eine angenehme, nicht heiße Woche!

Martin.


RE: Youngtimertreffen Krems - rainer3 - 09.08.2017

hi

danke fuer die bilder.

irgendwann muss ich auch wieder hinschauen, aber mittlerweile hat sich das mit den "youngtimern" ohnehin schon gewandelt und es gibt eine fast undurchschaubare durchmischung bei vielen veranstaltungen.

e
ps: ich wusste garnicht, dasz es in deutschland eine gesetzliche definition fuer youngtimer (20-30 jahre) gab.


RE: Youngtimertreffen Krems - austin7 - 09.08.2017

(09.08.2017, 11:04)rainer3 schrieb: ps: ich wusste garnicht, dasz es in deutschland eine gesetzliche definition fuer youngtimer (20-30 jahre) gab.

gab, oder gibt ?