Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rost und §57a
#1
Hallo,
Vorgestellt habe ich mich schon, nun zu meinem Problem:
Hätte da einen Opel Manta B Bj1980 rumstehen.
Er steht schon sehr lange (ca 20Jahre), irgendwann entstand ein Wasserschaden.
Dadurch ist ein Teil des Bodenblechs vom Rost zerfressen.

Ich bin auf der Suche nach günstigsten Lösung (eher billigste), um das zu reparieren.
Daher meine Frage in wieweit darf man ebene Bleche einschweißen?,
bezogen auf Kofferraum und Fußraum.

Vorab, mein Ziel ist keine Oldtimerzulassung,würde ihn als Wechselkennzeichen anmelden und fahren...

Was ist erlaubt?
Was nicht?
Grauzone?

Danke schon mal im Vorraus


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Rost und §57a - von Bariiq - 20.01.2019, 15:51
RE: Rost und §57a - von Karl Eder - 20.01.2019, 19:32
RE: Rost und §57a - von ullybaer - 21.01.2019, 11:38
RE: Rost und §57a - von Bariiq - 21.01.2019, 12:53
RE: Rost und §57a - von Bariiq - 21.01.2019, 13:23
RE: Rost und §57a - von Karl Eder - 21.01.2019, 17:26



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste