Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Klima und Servo
#21
Hi Peter,

danke für die ausführliche Antwort!

Lg
Ricca
Zitieren
#22
Hallo nach Österreich,
Wenn das Klimaanlagen-Projekt noch an steht , kann ich da weiterhelfen
Gruß
Josef
Zitieren
#23
Hallo,

wie schaut die Hilfestellung aus  (dem Nicknamen nach offensichtlich nicht nur wenn es um eine Klimaanlage geht Cool ), bzw. wo hast Du Deinen Firmensitz ?

Grüße

Peter
Zitieren
#24
Hallo,
ich kann fast alles für die Klimaanlagennachrüstung liefern.
Ich beschäftige mich seit Jahren nur mit der Nachrüstung für die B18 und B20 Motoren. Dafür habe ich alle Teile neu Anfertigen lassen.
siehe unter www.volvo-teile-express.de
Gruß
Josef
Zitieren
#25
Da bist Du ja nicht weit weg von mir.  Ich wohne zwar im Raum Wien.  Aber wir haben auch einen Firmensitz als Niederlassung in Monheim am Rhein, wo ich hin und wieder mal bin. Zweimal im Jahr gibt es eine Gesellschaftersitzung.

Das ist quasi wirklich ein Katzensprung zu Dir  ... ich glaube so 50 Kilometer.   Na, da schaue ich mal vorbei mit einem alten Volvo Cool .
Zitieren
#26
Wieviel Euros müsste ich für einen Klima-Nachrüstung für einen 142er rechnen?
Zitieren
#27
Beim 142er wird es sehr schwer an die entsprechenden Teile im Innenraum zu kommen , da muss man schon echt viel Glück haben.
Dazu ist der Preis natürlich stark vom Modelljahr und der Motorvariante abhängig.
Da benötige ich schon ein paar Angaben um einen Preis zu nennen

Gruß Josef
Zitieren
#28
Kannst Du es trotzdem einfach irgendwie abgrenzen ?

So in 1.000 eur, 2.000 oder mehr ...

Um ehrlich zu sein verstehe ich auch nicht warum Dir der 142er mehr Sorgen bereitet.   Das ist doch genau die gleiche Maschine wie beim Amazon.

Bei mir ist es so, dass mein 121er, Bj, 1970, eine B20 Maschine hat.  Das Thema wurde bei der Firma Gombas in Wien gelöst.  Ein Bosch Dienst.  Nicht billig, aber auch nicht überzuckert.

Aber aus diversen Gründen würde ich gerne irgendwann auf einen 200er Amazon wechseln.  Also auf den Kombi.  Dann muss ich die "Aufrüstung Klima" nochmals machen.

Wie ich es schon geschrieben habe.  Ich fahre zweimal im Jahr nach Monheim.  Komme mit einem 200er Amazon bei Dir vorbei. Kein Problem bei mir. Ich nehme mir 2 Tage mehr Zeit, wenn ich mit dem Oldie unterwegs bin.  Ich übernachte dort auch ... geile Gegend .... Ich finde schon was wie ich mich zwischendurch beschäftigen kann.

Du baust mit mir eine Klimaanlage ein.

Was kostet es in etwa ?  Das wirst Du doch irgendwie angeben können.  Also ... ich bin nicht zimperlich wenn es um eine Streubreite von +/- von sagen wir 500 eur geht.

Was ich auch nicht verstehe. Du kannst doch nicht schreiben, dass ein 142 mehr Probleme bereitet. Der einzige Unterschied zwischen einem 144 und einen 142er ist nun mal 4 oder 2 Türen. Und der Motor und die Technik von einem 120er und einem 140er ist auch defakto ident.

Was heißt es ... "der 142er bereitet Probleme" .... Willst Du uns verschaukeln ?

Mal ehrlich ... warum kannst Du nicht einen "in etwa Preis" angeben ? Es tut mir leid, aber so klingt es nicht nach einer "Hilfestellung". Den Eindruck bekommt man.
Zitieren
#29
die Kosten kann man wie folgt grob festlegen:
alle benötigten Bauteile (NEU) im Motorraum 1600€ -2000€ für den B20 Motor
Universal Unterbau-Klimaanlage 200€-500€ je nach Ausführung
Montagekosten 800€-1000€
Klimaanlage im Innenraum im Original Zustand aus US Modell (140er) ca. 300-500 € wenn man eine bekommt , habe die letzte 1,5 Jahre lang gesucht !
Zitieren
#30
OK. Danke für.die Info.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste