Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neulich in Eisenstadt.
#1
Ich weiß, manche werden dies wieder nicht für ein richtiges Oldtimerthema halten, doch als ich letztens in Eisenstadt radelte, und vor dem Bahnübergang anhalten mußte, stand dort ein solcher Typ mit einem Fuß auf dem Geleise und wartete seelenruhig auf das Herankommen des Personenzuges, der gerade vom Bahnsteig abfuhr. Nach Hupsignal wich er etwas zurück, um nach Vorbeifahrt sich wieder auf die Gleise zu stellen.
Nun wurde auch ein ähnlicher Vorfall in Eisenstadt ins Netz gestellt: www.facebook.com/Jacqui1810/videos/10211720447939159/

Wenn schon kein Oldtimerthema, so doch irgendwie mit Fahrzeugverkehr zu tun...

LG - burkhard.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste