Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uhren/Feinmechaniker gesucht
#1
Ich hab da folgendes kleines Problem:

Ich habe eine Stempeluhr der Firma "Würtemberger Uhrenfabrik Bürk Söhne" Das Ding würde ich gerne im Zuge der Hochsteiermark-Classic-Rallye zum Einsatz bringen und die Mechanik funktioniert offenbar. Mein Problem ist jetzt: Ich brauche einen Schlüssel zum Aufziehen und ich habe keine Ahnung wie man das Uhrwerk stellt. Kann mir von Euch wer helfen bzw wer kennt jemanden der sich damit auskennt??? Die Service- bzw Verrkaufsfirma in Wien (Zawlacky Rennweg Wien) scheint es offenbar nicht mehr zu geben.

   
   
Zitieren
#2
Sollte für jeden Uhrmacher kein Problem darstellen.
Gruss Chris
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste