Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fahr nicht fort - kauf im Ort
#1
Hallo,

den Fiesta hab ich glaub ich schon einmal erwähnt:
Baujahr 1981, ca. 38.000 km, Erstbesitz, "Ghia" - Abholentfernung ca. 600 m
   

geht morgen zum Spengler, sind doch in der Vergangenheit ein paar Kleinigkeiten schnell fürs Pickerl "kosmetisch" behandelt worden.

Heute abgeholt:
HMW - mit Anhänger, ich glaub noch näher zum abholen Smile  - 400 m

   
der Transport würde jedem ungarischen Sperrmüllsammler zur Ehre gereichen... ich hab' nämlich nicht gewusst, dass ein Mopedanhänger auch noch dabei ist

   
   
alles da - den Tank bekomme ich morgen, ist schon saniert, gehört noch passend lackiert (das Moped wird nur aufbereitet und bleibt original)

   
so hat 1961 die Rechnung für ein fabriksneues Moped ausgesehen - die 2.200,-- Schilling sind nach Kaufkraft umgerechnet ca. 1.100,-- Euro heute

Viele Grüße
Karl
Zitieren
#2
Ja ... so etwas gibt es ...

ich habe vor Weihnachten auch so etwas Ähnliches gekauft.

Einen Citroen AX  ... Erstbesitz ... 29 Jahre alt ... Vorbesitzerin war durchgehend eine Pensionistin ....

Es ist der ursprüngliche Kaufvertrag dabei (der Neuwagen Kaufvertrag), die komplette Dokumentation, ein Servicebuch der eindeutig den Kilometerstand von 30.000 Km dokumentiert.

Ein Wahnsinn ... alle Papiere dabei und ein toller Zustand (habe das Auto auf der Bühne gehabt ... nicht einmal ein Tüpfelchen von Rost).

Weil der Enkel der Erstbesitzerin den Führerschein gemacht hat wurden dem Auto neue Reifen und eine neue Batterie spendiert.  Er hat den Führerschein gemacht und dann hat er sich gleich ein anderes Auto gekauft.

Ich habe es gekauft, weil eine Challenge .... Wien - Portugal und zurück .... im Bekanntenkreis ausgerufen wurde.  Zwischenzeitlich zu einer Motorradtour in Italien umgewandelt, die ich gerade mitgemacht habe.

Ja, der AX steht bei mir im Lager.   Es geht ihm gut.  

Obwohl ich ein Citroen Fan bin weiß ich noch nicht wirklich was ich mit ihm jetzt machen soll. 

Er ist eigentlich ein geiles, kleines, bissiges Auto .... die Version drinnen mit Sportzsitzen und Sportlenkrad, Glasdach, usw.   Alles absolut Original .... eben das etwas seltene Sondermodell von Citroen.

Eigentlich schade zum verkaufen, aber bei mir passt er in die Sammlung nicht wirklich rein. Auch in Bezug auf Platzprobleme. 

   

   

   
Zitieren
#3
ein toller Fund, das gute liegt oft so nahe. Schön das noch alle Dokumente dabei sind.
Puch Maxi S, Maxi L, Maxi SL, MS50, VS50, DS50, Jawa Babetta 210 und der VW T3 =)
Zitieren
#4
Mein Vater hat seinen Volvo einmal zwei Häuser weiter gekauft. Weitergegeben hat er ihn dann ungefähr 600 Meter weiter, dort gibt's ihn noch.
Ford Taunus Turnier 1,6GL, 1977
VW Polo II 86c Coupé, 1984
Opel Vectra B Caravan 1,8i 16V, 1998
Seat Alhambra 1,9 TDI Signo "Taxi Orange", 2000
Zitieren
#5
Ich hätt auch gern so Nachbarn in meiner Umgebung.
Bei uns verkaufen leider alle so teuer wie möglich ins Ausland. Sad
Gruss Chris
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste