Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meine Schrauberhalle
#1
Hallo allerseits,
als neues Mitglied im Forum möchte ich hier meine 'Werkstatt' vorstellen, ist zwar noch nicht ganz so wie ich mir das vorstelle, vorallem fehlen da jetzt noch Oldtimer, Werkzeug, Beleuchtung, Leute die schrauben wollen, Geld... (nicht unbedingt in der Reihenfolge) Wink

Die Halle ist knapp 6 Meter hoch, früher war da eine Fleischerei drinnen, die Einfahrtstür ist leider nur zwei Meter breit, glücklicherweise sind die meisten Oldtimer eh nicht sonderlich breit gebaut...
                   

Mit lieben Grüßen
Georg
Zitieren
#2
ideal ... Tongue
Zitieren
#3
Na das hat ja einen Sinn! Stinkt's eh nichtmehr nach Fleisch?
Ford Taunus Turnier 1,6GL, 1977
VW Polo II 86c Coupé, 1984
Opel Vectra B Caravan 1,8i 16V, 1998
Seat Alhambra 1,9 TDI Signo "Taxi Orange", 2000
Zitieren
#4
nö der Geruch passt schon, Benzin, Diesel, Motorabgase, so wie sich's für ne Werkstatt gehört. Der Fleischereibetrieb liegt schon mindestens 20 Jahre zurück und wurde nur kurzzeitig betrieben!
Zitieren
#5
Big Grin  ein Schrauberparadies
gefällt mir, auch die kleine Emco  Tongue
BMW 320 1938  BMW 501 V8 1956  
 BMW 320i E30   BM840Ci E31   
   PUCH  DS 50    PUCMaxi
Zitieren
#6
(11.01.2020, 11:29)Cayenne schrieb: Leute die schrauben wollen, Geld... (nicht unbedingt in der Reihenfolge) Wink



Mit lieben Grüßen
Georg

Soll das heißen Du würdest Leute die an ihren Fahrzeugen schrauben wollen gegen Bezahlung (freie Spende Wink ) Deine Werkstatt nutzen lassen ?
LG. Rainer
Zitieren
#7
Hallo Rainer,

hättest Du denn Bedarf an einer Werkstattnutzung?

lg Georg
Zitieren
#8
Servus!
Danke für das Angebot aber an mich hab´ ich dabei eher nicht gedacht Wink . Erstens wäre es mir vermutlich zu weit aus der Hand und außerdem bin ich in der glücklichen Lage eine eigene Werkstatt - zwar ohne Bühne aber sonst voll zu gebrauchen zur Verfügung zu haben.Das war eigentlich eine rein theoretische Frage bin aber sicher dass sich einige Leute sehr über so eine Möglichkeit freuen würden, man sollte halt nur aufpassen wen man sich da in die Werkstatt holt Blush ...
LG. Rainer
Zitieren
#9
Hallo,

@ Cayenne:
lass den Gedanken lieber - sonst hast nur mehr viele gute Freunde und jede Menge Schaden...

Viele Grüße
Karl
Zitieren
#10
(13.01.2020, 20:57)Karl Eder schrieb: Hallo,

@ Cayenne:
lass den Gedanken lieber - sonst hast nur mehr viele gute Freunde und jede Menge Schaden...

Viele Grüße
Karl

... ja vielen Dank für Eure Tipps, ihr habt völlig recht, da muss man aufpassen, schließlich soll so ein Hobby ja Freude machen und nicht Frust bringen...

@ hddmax:
[Bild: biggrin.gif]  ein Schrauberparadies

gefällt mir, auch die kleine Emco

Die Emco hat mich wirklich schon oft gerettet, wenns um kleine Teile geht, ich wohne ja ziemlich abgelegen und kann nicht eben mal wo schnell hingehen und ne Hülse oder Beilagscheibe zu besorgen, habe aber unlängst sogar mit dem 4 Backenfutter einen Exzenter aus dem Vollen gedreht, hat im zweiten Anlauf funktioniert, bin echt begeistert.
Das eigentliche Highlight der Werkstatt ist aber die hydraulische 20 Tonnen-Presse, ein Geschenk meiner Frau zum Geburtstag vor einigen Jahren, stand lange im Zimmer unserer kleinen Stadtwohnung in Graz!

Liebe Grüße
Georg
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste