Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schnäppchen des Tages (nicht motorisiert)
#1
Hallo Leute,

ich interessiere mich ja für jede Form von altem Blech und so ist mir heute wieder ein Schmuckstück zugelaufen.

Es handelt sich um eine Feuerhand Sturmlaterne mit der Bezeichnung 276 STK 70 und diese wurde damals als Baustellen warn Leuchte verwendet.
Das normale Modell 276 hatte eine Leuchtdauer von ca. 20 Stunden was zum überbrücken von Feiertagen oder dem Wochenende zu wenig war, deshalb hat das Modell STK 70 einen größeren Tank mit 1,2L Fassungsvermögen um bis zu 70 Stunden leuchten zu können. Das STK steht für Sturmkappe und soll die Laterne unempfindlicher gegenüber Stürmen machen. Werde ich beim nächsten Sturm testen Wink

Baujahr ist März 1972.

es gibt zwar spezialisierte Foren für solche Lampen aber ich wollte euch diese trotzdem nicht vorenthalten.

lg Thomas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Puch Maxi S, Maxi L, Maxi SL, VS50, DS50, Jawa Babetta 210 und der VW T3 =)
Zitieren
#2
Sehr leiwand ..... für Touren mit dem Campinbus ist so etwas unbedingt notwendig Smile .
Zitieren
#3
definitiv fürs camping ideal, funktioniert immer im Vergleich zu dem ganzen modernen Zeugs. Cool
Puch Maxi S, Maxi L, Maxi SL, VS50, DS50, Jawa Babetta 210 und der VW T3 =)
Zitieren
#4
Seht stimmungsvolle Petroleumlampe, eine solche in dem Gelb hatten wir auch, muß schauen ob sie noch wo herumliegt.
Ford Taunus Turnier 1,6GL, 1977
VW Polo II 86c Coupé, 1984
Opel Vectra B Caravan 1,8i 16V, 1998
Seat Alhambra 1,9 TDI Signo "Taxi Orange", 2000
Zitieren
#5
(17.04.2020, 20:32)siriussilver schrieb: definitiv fürs camping ideal, funktioniert immer im Vergleich zu dem ganzen modernen Zeugs. Cool

... jetzt brauchst Du Dir nur noch den "Trangia Sturmkocher" dazu kaufen.   Der ist nicht ganz billig, aber der funktioniert draußen wirklich bei jedem Wind und vor allem jeder gemeinen, brutalen Windböe.

   

Und dann bist Du voll ausgerüstet.  Für das Campieren in der Wildnis Smile  .
Zitieren
#6
den Kocher hab ich schon, mit einem ähnlichen Koch Aufsatz der wäre auch mit Holz zu betreiben.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Puch Maxi S, Maxi L, Maxi SL, VS50, DS50, Jawa Babetta 210 und der VW T3 =)
Zitieren
#7
... oder man besucht so wie ich am liebsten die Campingplätze die auch ein Restaurant auf dem Gelände haben Tongue Beer
Zitieren
#8
stimmt, solange man seine eigene Tisch Beleuchtung mitnehmen darf Big Grin
Puch Maxi S, Maxi L, Maxi SL, VS50, DS50, Jawa Babetta 210 und der VW T3 =)
Zitieren
#9
(19.04.2020, 20:59)siriussilver schrieb: stimmt, solange man seine eigene Tisch Beleuchtung mitnehmen darf Big Grin

Köstlich, wenn man sich die Situation so vorstellt.   Da kommt der Kellner, um wie üblich die Tischkerze anzuzünden .... und Du stellst ihm diese riesige Petroleumlampe hin.
Big Grin Big Grin Big Grin
Zitieren
#10
das hat schon Klasse Big Grin geht natürlich nicht auf einem 5 Sterne Campingplatz Rolleyes
Puch Maxi S, Maxi L, Maxi SL, VS50, DS50, Jawa Babetta 210 und der VW T3 =)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste