Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lackabplatzer reparieren lassen
#1
Hallo,

bei meiner Kleinen gibts ein paar kleinere abgeplatzte Stellen, die wohl durch Steinschläge verursacht wurden. Durchmesser so etwa max. 5mm, die Grundierung ist jedenfalls noch da.

Weiß jemand einen Betrieb, der die Lackfarbe messen kann und entsprechend sauber arbeitet, sodaß keine Farbunterschiede sichtbar sind?

Die Herausforderung wäre die, daß das Heck wg eines Unfallschadens neu lackiert wurde (wo sich auch 1-2 Stellen befinden) und da ev ein Farbunterschied im Gegensatz zur Front sichtbar sein könnte. Sicher bin ich mir nicht, aber ich will kein Risiko eingehen.

Von "selbst ausbessern" lasse ich die Finger - Lackstifte und dergleichen interessieren mich nicht, ich will das von einem Profi machen lassen, im Raum Wien.

Bin dankbar für Tips - ich kenne leider keine vertrauenswürdigen Lackierer bis dato...

LG,
Wolfgang
Zitieren
#2
Raum Wien ist halt relativ .... 

Wenn dir 100 km nicht zu weit sind - besser gehts nicht:

https://noahfa09.wixsite.com/stefan-payerhofer

   
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste