Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Wir sind ein Forum für Freunde alten Blech´s. Ob Auto, Motorrad, Traktor oder Dampfmaschine, bei uns ist jeder willkommen der sich für alte Technik interessiert. Besucht auch unsere Homepage http://www.austria-motor-veterans.at/ um immer über unsere aktuellen Veranstaltungen informiert zu sein.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tank vom Moped, von Rost befreien
#21
Teilemärkte in Österreich sind generell sehr auf Puch ausgerichtet. Gibts halt bei uns einfach sehr vielSmile
Gruss Chris
Zitieren
#22
Danke für die tollen Tips, habe einen günstigen Teileträger gefunden.
:-)
Servus
Zitieren
#23
Na dann dürfen wir uns ja hoffentlich auf ein paar neue Fotos freuen Wink
Viel Spaß weiterhin mit Deinem Gerät Smile
LG. Rainer
Zitieren
#24
Auch von mir noch viel Spass mit der "Knatterbüchse.
Mir sind heute Nacht ein paar Sachen im Traum erschienen, als ich nach China flog-die neue Harley soll da sein,
der Konstrukteur soll ein gewisser Patent-futsch aus der hinteren Mongolei sein.
Habe schnell gezeicnetBig Grin was mir so geträumt hat,nur wie der Rückflug ausging, weiß es nicht mehr..
Gruß
Old Rusty


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Zitieren
#25
Sachen gibt´s Lol ...
LG. Rainer
Zitieren
#26
(28.10.2014, 19:51)Rapo schrieb: Sachen gibt´s :lol: ...
LG. Rainer

und was ist jetzt letztendlich aus der tankversiegelung geworden?

hat jemand wirkliche langzeiterfahrungen?

rainer, hast schon einmal in deinen tank reingeschaut?

danke
erik
Zitieren
#27
Also eigentlich schau´ ich nicht ohne Grund in meinen Tank aber Du hast recht, sollte man vielleicht mal machen (bei Gelegenheit) Confused
LG.
Zitieren
#28
Hab das glaube ich bei meiner MCH 175 angewendet, bisher kein Problem erkennbar, soferne man den Tank innen wirklich
sauber hat.
Das Mit dem Fertan kostet so um die 35 Euro, hab es zuletzt in Tulln gesehen, gibt es aber sicher auch im INternet.
Was keinesfalls schaden kann, ist ein kleines Filter in der Benzinleitung zwischen Tank und Gasfabrik
Gruß
G.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste